Kein frittiertes Gemüse mehr. Ich koche einfach so einfache und sehr leckere Auberginen.

0 Comments

mym cʼest quoi


Kein frittiertes Gemüse mehr: Auberginen auf einfache und leckere Weise zubereiten

Zutaten für die Auberginen:

1 Aubergine

Olivenöl

3 Knoblauchzehen

2 EL Semmelbrösel

2 EL Parmesan

Italienische Kräuter

Backen für 15 Minuten bei 205°C / 400°F

Zutaten für die gefüllten Paprika und Tomaten:

2 Paprika

4 Tomaten

Olivenöl

Marinarasoße

Mozzarella

Backen für 15 Minuten bei 205°C / 400°F

Anleitung:

1. Auberginen in Scheiben schneiden und mit Olivenöl beträufeln.

2. Knoblauch hacken und über die Auberginenscheiben streuen.

3. Semmelbrösel, Parmesan und italienische Kräuter darüber verteilen.

4. Für 15 Minuten im Ofen backen, bis die Auberginen goldbraun sind.

5. Paprika und Tomaten aushöhlen und mit einer Mischung aus Mozzarella und Marinarasoße füllen.

6. Mit Olivenöl beträufeln und für 15 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist.

Mit etwas Käse bestreuen und servieren. Guten Appetit!

source

Étiquettes : , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *