Eine Suppe, die man, einmal probiert, immer wieder essen möchte. Suppe in 30 Minuten.

0 Comments

mym cʼest quoi



# Eine Suppe, die man, einmal probiert, immer wieder essen möchte. Suppe in 30 Minuten.

## Zutaten:
– 300 g Hühnerbrustfilet
– 1,5 Liter Wasser
– 1 Zwiebel
– Pflanzenfett
– 1 Karotte
– 50 g Sellerie
– 300 g Rote Beete
– 5-6 Cocktailtomaten
– 1 TL Salz
– 1/2 TL schwarzer Pfeffer
– Petersilie, Dill, Frühlingszwiebeln

## Zubereitung:
Das Hühnerbrustfilet in einem Topf mit 1,5 Liter Wasser geben. Eine Zwiebel hinzufügen und das Ganze zum Kochen bringen. Etwas Pflanzenfett hinzufügen und eine Karotte sowie Sellerie in den Topf geben. Die Rote Beete dazugeben und 5-6 Cocktailtomaten hinzufügen. Alles zusammen für 10-15 Minuten braten und dabei die entstehende Schaum entfernen.

Anschließend 1 TL Salz und 1/2 TL schwarzen Pfeffer hinzufügen und die Suppe für weitere 15-20 Minuten kochen lassen. Zum Schluss mit Petersilie, Dill und Frühlingszwiebeln abschmecken.

## Servieren:
Die Suppe vom Herd nehmen und heiß servieren. Guten Appetit!

source

Étiquettes : , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *